HALUbike

Mit Ankunft des Frühlings lädt das schöne Wetter zu Freizeitaktivitäten in der Natur und zur Erkundung der interessanten Naturlandschaften von Viškovo ein – idealerweise auf einem Fahrrad. Aus diesem Grund steht Ihnen seit dem 15. März 2019 das öffentliche Fahrradverleihsystem der Gemeinde Viškovo mit dem Namen HALUbike zur Verfügung.
Am HALUbike-Terminal auf dem Parkplatz Milihovo können 6 Mountainbikes und 6 Elektrofahrräder auf zwei Arten ausgeliehen werden. Zum einen kann man einen Fahrradmietvertrag für den Zeitraum von einem Monat im Büro des Tourismusverbandes der Gemeinde Viškovo abschließen. Nach Abschluss des Vertrags wird eine RFID-Karte ausgestellt, die nach Ablauf der Vertragslaufzeit an den Tourismusverband Viškovo zurückzugeben ist. Zusammen mit dem Vertrag wird dem Benutzer eine Rechnung in Höhe von 80,00 bzw. 120,00 kn abhängig vom gemieteten Fahrradtyp (herkömmlich bzw. elektrisch) ausgestellt. Zu zahlen ist auch eine Kaution in Höhe von 300,00 kn als Sicherheit für das Fahrrad, die auf der Rechnung sichtbar ist und nach Ablauf des Mietzeitraums zurückerstattet wird.
Die zweite Möglichkeit eignet sich vor allem für Tagesbesucher. In diesem Fall meldet sich der Benutzer mit einem QR-Code direkt am HALUbike-Terminal an und erhält dadurch das Recht auf eine Tageskarte. Mit einer App zum Scannen des QR-Codes scannt der Benutzer, abhängig von der Art des gemieteten Fahrrads, den entsprechenden QR-Code an der Station. Nach der Eingabe der Personalangaben und Bankkartendaten erhält der Benutzer einen Code, der an der Station einzugeben ist. Danach kann das Fahrrad benutzt werden.
Allgemein gilt, dass die Fahrräder in der Zeit von 06:00 bis 21:00 Uhr innerhalb der Verwaltungsgrenzen der Gemeinde Viškovo genutzt werden können und der Benutzer verpflichtet ist, das Fahrrad alle 180 Minuten mindestens einmal an einem Terminal anzumelden.